15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://subtract.at 220

Ich wurde betrogen!

Ich dachte mir immer nur Idioten und alte Menschen würden auf Betrügermails reinfallen, aber leider ist mir sowas gerade selber passiert. Normalerweise bin ich bei Paypal oder meinen Bankangelegenheiten immer sehr vorsichtig, aber heute war ich irgendwie unachtsam.

Ich habe die oben gezeigte E-Mail bekommen. Sie ist in ziemlich schlechtem Deutsch verfasst, was mir aber vorher nicht auffiel, weil ich sie nicht mal zur Gänze las. Also auf den Link gedrückt und ich war auf der Paypal Seite. Loggte mich ein und irgendwie war das Passwort falsch. Schaue ich also auf die URL und BÄM, ich war auf irgendeiner Seite gelandet. Blöd gelaufen.

Komisch ist nur das die Hackerseite auf einer Energiefirma in England gehostet wird. Entweder das ist die ganze Firma nur erfunden oder die haben gleich die ganze Website übernommen. Fakt ist: Ich bin drauf reingefallen, die haben jetzt höchstwahrscheinlich mein Passwort. Ich habe jetzt mal die Passwörter der wichtigsten Dienste zur Sicherheit geändert und werde mal sehen wie es jetzt weitergeht.

Keine Ahnung warum ich in dem Moment so unachtsam war, aber das passiert mir sicher nie wieder. Wahrscheinlich kostet mir das noch so einige Nerven.